Wir haben freie Kapazitäten!
Mehr info
Zurück zur Übersicht

Beratungsgespräch nach §37.3 - Jetzt schnell Termin sichern.

10. January 2024

Beratungseinsatz nach § 37.3 SGB XI ─ Verpflichtung für Pflegebedürftige mit Pflegegrad 2 oder höher, welche zuhause von Angehörigen betreut werden.

Die Pflegeversicherung erfordert einen Nachweis für halbjährliche Beratung bei Pflegegrad 2 und 3 sowie vierteljährliche Beratung bei Pflegegrad 4 und 5. Unsere Mitarbeiter fertigen ein Protokoll über den Beratungsbesuch an, von dem Sie noch vor Ort eine Kopie erhalten. Das Original senden wir an die Pflegeversicherung.

Übrigens bieten wir einmal jährlich die Möglichkeit einer freiwilligen Beratung für Pflegebedürftige, die von unserem Pflegedienst betreut werden (z. B. bei Kombileistungen).

Die Beratung umfasst folgende Schwerpunktthemen:

  • Vorstellung möglicher Maßnahmen zur Verbesserung der häuslichen Pflege (z. B. Wohnraumanpassungen oder Kurzzeitpflege)
  • Einschätzung der möglichen Hochstufung des Pflegegrades
  • Bewertung des Bedarfs an (Pflege-)Hilfsmitteln
  • Bereitstellung von Ratschlägen (z. B. rückenschonende Hebetechniken)
  • Empfehlungen für geeignete Pflegeschulungen nach § 45 SGB XI

Wurde Ihnen von der Pflegekasse mit Kürzung des Pflegegeldes zum Jahresende gedroht, da ein Beratungsbesuch im letzten Halbjahr versäumt wurde?

Rufen Sie uns jetzt unter 04403 5254 an, um einen Beratungstermin zu vereinbaren, oder senden Sie uns eine Whatsapp Nachricht an dieselbe Nummer und wir setzen uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung. Aktuell haben wir auch kurzfristig noch freie Termine.

Herzliche Grüße,

Ihr Pflegeteam Rose

Share:

Letzte Beiträge

12. April 2024
Wussten Sie schon, …

dass der Landkreis Ammerland bei einer Inkontinenz die sonst zu bezahlende Differenz zwischen der 60-Liter und der 90-Liter-Restmüll-Tonne für Sie übernimmt? Einfach mittels eines ein Attests vom Hausarzt die Inkontinenz und den damit verbundenen erhöhten Müllbedarf aufgrund der verbrauchten Vorlagen bestätigen lassen und beim Landkreis Ammerland einen formlosen Antrag auf Ermäßigung der Abfallentsorgungsgebühren einreichen. Wichtiger […]

Mehr Lesen
2. April 2024
Was ist eigentlich häusliche Pflege?

Die häusliche Pflege, oder auch ambulante Pflege genannt, bietet eine komfortable und vertraute Umgebung für ältere Menschen oder Personen mit gesundheitlichen Einschränkungen, um ihre täglichen Bedürfnisse zu erfüllen. Durch qualifizierte Pflegekräfte, die individuell auf die Bedürfnisse des Pflegebedürftigen eingehen, wird eine hohe Versorgungsqualität gewährleistet. Neben der Pflege umfasst die häusliche Betreuung auch hauswirtschaftliche Unterstützung und […]

Mehr Lesen
3. January 2024
Erhöhung der Pflegesachleistungen ab 01.01.2024

Ab dem 1. Januar 2024 profitieren Sie von einer 5%igen Erhöhung der Pflegesachleistungen gemäß der unten aufgeführten Tabelle...

Mehr Lesen
1 2 3
Kontakt
04403 5254
04403 63171
Mühlenstraße 22
26160 Bad Zwischenahn
© 2023 Pflegedienst Rose GmbH
Hi 👋 Hast Du eine Frage?
Sehr gerne antworte ich Dir direkt per WhatsApp. WhatsApp-Chat starten WhatsApp-Chat starten
Powered by Stella.Expert
1